Der Lenz zieht uns in seinen Bann und alle packen fleißig an

Der lange geplante Frühjahrsputz im Hort „Regenbogen“ am 15. April 2016 fiel trotz Regenwetter nicht ins Wasser.
Viele Eltern kamen und waren so motiviert, dass auch der Regen sie nicht vom Arbeiten abhalten konnte.
So wurde geharkt, gegraben, gepflanzt u.v.m..
Nur das Streichen unserer Spielgeräte im Außengelände mit Holzschutzgel und das anschließende geplante Grillen musste verschoben werden. Dies wird jedoch sehr schnell nachgeholt.
Das Hort -Team möchte sich bei allen Eltern und Kindern für deren Elan und Einsatz recht herzlich
bedanken.

 

Weiterlesen: Arbeitseinsatz im Hort Regenbogen

Naturkindergarten/ Im Rahmen des Projektes: „Jedes Kind ist anders“ nehmen die Kinder am hausoffenen Musikangebot teil. Die Gestaltung des Liedes „Im Land der Blaukarierten“ und der Tanz „Venga, Venga“ bereiten den Kindern und Erzieher gleichermaßen viel Spaß. Am Tag der offenen Tür am 22.06.2016 kann man diese Auftritte live erleben.

 

 Für weitere Bilder bitte auf "Butten" klicken

Weiterlesen: "Jedes Kind ist anders"

Regelmäßig werden in unserem Kindergarten, der Integrationskindertagestätte „Regenbogen“, Fahrradtouren in den Nationalpark und zum NABU-Garten unternommen. Für alle Kinder, die daran teilnehmen, gilt es vorher, einen Fahrradkurs zu absolvieren. Die Kinder erwerben dabei den Fahrradführerschein. So wird das sichere Fahren mit dem Rad und das richtige Verhalten im Straßenverkehr gewährleistet.

Im April war es wieder soweit, der diesjährige Fahrradkurs fand rechtzeitig zum Beginn der Radsaison statt.

Für den Kurs nutzten wir das Gelände der Begegnungsstätte „Heinrichslust“, weil dort viel Platz für die praktischen Übungen ist.

Weiterlesen: Mein Fahrrad und ich

Hortbesuch1Die Vorschulkinder aus dem „Naturkindergarten“ besuchten am 14.04.2016 den Hort „Harlekin“. Spielerisch lernten sie die zukünftigen Horterzieher kennen und besichtigten die Räume. Die Kinder durften Experimente machen, die Kletterwand im Sportraum erobern und sich künstlerisch betätigen. Vielen Dank an die Erzieher des Hortes für den gelungenen „Schnuppervormittag“.

Weiterlesen: Die Vorschulkinder besuchten den Hort "Harlekin"

Eine deutsch-polnische Theaterprojekt- und Dokumentarfilmarbeit

Deutsche und polnische Jugendliche wollen sich vor über einem Jahr kennenlernen:
Also spielen sie Theater, entdecken sich.

Spannend, in kurzer Zeit die "Sprache" des "Anderen" kennenlernen zu wollen. Eine Suche nach Gemeinsamkeiten, nach Verständigungsmöglichkeiten ohne Worte beginnt. Verständigung im Sinne von Tolerant und Akzeptanz im individuellen Alltag. Getragen von der Faszination des Entdeckens. Es entstehen Freundschaften, einer setzt sich für den anderen ein, freut sich auf jedes Wiedersehen. Am Ende steht die Erkenntnis, dass Verständigung vor allem mit Fantasie möglich ist.

Weiterlesen: Mögen wir uns?

Seite 9 von 15

Termine 2018

  • 24.03.2018 - Osterfeuer
  • 05.05.2018 - Lebenshilfefest
  • 15.06.2018 - Mitarbeiterjubiläum

 

© 2017 Lebenshilfe Uckermark e.V.

Zum Seitenanfang