Keramikgruppe

Die Keramikgruppe der Lebenshilfe besteht seit 2013.
Wir treffen uns ab Februar 2015 immer Dienstags von 15:30 Uhr bis 18:15 Uhr in der Freizeit- und Begegnungsstätte "Heinrichslust" in der Keramikwerkstatt.

Unsere Arbeitsgemeinschaft ist ein offenes Angebot, jedoch vorrangig für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Beeinträchtigungen sowie Mitglieder und Mitarbeiter der Lebenshilfe.
Während des Angebots sind zwei Kursleiter vor Ort ( Frau Erlinger, Frau Nitschke), die unterstützend im Umgang mit Gieß- Blockton zur Seite stehen. Wir arbeiten mit Gieß- und Eindrückformen und stellen Aufbauarbeiten her. Da uns ein eigener Brennofen zu Verfügung steht, brennen wir auch unsere hergestellten Keramiken selbst.

Der Keramikkurs der Lebenshilfe teilt sich in Semester.

  1. Semester: von Februar bis Juli
  2. Semester: von August bis Januar

Teilnahmegebühr pro Semester: 30,00 Euro

 

Anmeldungen können in der Geschäftsstelle der Lebenshilfe (Bahnhofstr. 18) ausgefüllt werden. Teilnahmegebühren können ebenfalls vor Ort entrichtet werden.
An Ferien und Feiertagen findet kein Kurs statt.
Material- und Brennkosten werden von jedem Teilnehmer selbst getragen. Die Organisation der zu benötigten Materialien übernehmen die Kursleiter.



 

 

 

 

 

 

© 2018 Lebenshilfe Uckermark e.V.

Zum Seitenanfang